Skip to Main Content »

Weitere Verlage

Artikel 1 bis 25 von 759 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

In absteigender Reihenfolge
  1. "Er muß wachsen"

    "Er muß wachsen"

    Autor: Arndt, Fritz
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Ein Spiel um Johannes dem Täufer. Das Spiel wurde für den Johannistag geschrieben und orientiert sich an den Bibelstellen Matthäus II und Johannes I. Mehr erfahren
  2. "Ich träum' als Kind mich zurücke..."

    "Ich träum' als Kind mich zurücke..."

    Autor: Heselberger, Martha
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    "Was soll an Weihnachten gegessen werden, was schenke ich meinen Enkeln, die ja eigentlich schon alles haben, was erwartet die Schwiegermutter des Sohnes für weihnachtliche Extras? – Wo früher doch alles so viel einfacher und schöner und bescheidener war, oder? Da gründet man am besten eine Weihnachtseinkaufsproblemlösungspartei ... – Gedanken und Gespräche um eine sinnvolle Weihnachtsfeier in einer schlagfertigen Frauenrunde. Man erinnert sich jedoch nicht nur an die Kindheit, sondern will auch mit der Gegenwart fertig werden. Am Ende aber gilt gestern wie heute die Botschaft: Freut euch, Christus ist geboren!
    Dieses Spiel ist auch als Lesespiel geeignet." (Hrsg.) Mehr erfahren
  3. "Stattgegeben: Du musst nicht leben"

    "Stattgegeben: Du musst nicht leben"

    Autor: Klimmek, Barbara
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Ein Spiel um Geburt, Kinder und Verantwortung.
    / Aufführungsrecht: Nachfrage beim Verlag Mehr erfahren
  4. ... auch du bist gemeint

    ... auch du bist gemeint

    Autor: Grobringer, Fred
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    Die Rahmenhandlung, die die Bedeutung der Weihnachtsgeschichte für die Gegenwart hinterfragt, kann auch weggelassen werden. Die Aufführungszeit würde dann ca. 15 Minuten betragen und es sind weniger Darsteller nötig.


    Mehr erfahren
  5. ... nur im Weitergeben

    ... nur im Weitergeben

    Autor: Jahn, Christoph
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Eine Sprechmotette nach Markus 8, 1-9. Jesus bewahrt Menschen vor dem Hungertod, indem er seinen Jüngern sieben gesegnete Brotleibe gab, die sie an 4000 Menschen verteilten. Mehr erfahren
  6. ...und ist nicht reich in Gott

    ...und ist nicht reich in Gott

    Autor: Zahn, Lore
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Ein Spiel zum Erntedankfest. Anlehnend an Lukas 12, 16-21 - Der reiche Kornbauer.
    Ein Bauer, eine Arbeiterin, ein Wissenschaftler, ein junges Mädchen, ein Fabrikbesitzer und eine Großmutter sprechen von ihrem Können. In diesem Sprechen werden sie von mahnenden Stimmen unterbrochen. Vom eigenen Reichsein wird nun die Frage, was "reich in Gott sein" bedeutet, gestellt und reflektiert. Nun treten Hilfbedürftige vor und erzählen ihr Erleben oder sprechen Bitten aus. Mehr erfahren
  7. 24. Dezember, 17.00 Uhr oder Das Weihnachtshaus

    24. Dezember, 17.00 Uhr oder Das Weihnachtshaus

    Autor: Velter, Sibylle
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    "24. Dezember 17 Uhr – das Abendprogramm bei 'Supertele' beginnt! Dieses Stück schaltet uns direkt rein in die flotte Fernseh-'Live'- Reportage aus dem diesjärigen 'Weihnachtshaus': wie sieht’s wenige Stunden vor dem Heiligen Abend aus bei den drei Familien, die da in der Winterstraße 10 wohnen? Die Autorin hat ihnen charakteristische Namen gegeben, die für gängige Formen stehen, heutzutage die 'stille' Zeit zu begehen: Familie Travel ist in Aufbruchstimmung Richtung Tunesien, bei der Familie Feier laufen die letzten Vorbereitungen für die Weihnachtsparty – der Chef des Vaters nebst Gattin werden erwartet. Tja, und wie’s bei Familie Media zugeht, werden Sie auch gleich sehen! Lassen Sie sich überraschen, was nach diesem anderen Weihnachtsspiel los ist in Ihrem Publikum!" (Hrsg.)
    / Aufführungsrecht: 12 Textbücher Mehr erfahren
  8. Abendsmahlfeier für junge Leute

    Abendsmahlfeier für junge Leute

    Autor: Autor unbekannt
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Eine Abendsmahlfeier als Vorbereitungsstunde für Jugendliche. Der Text umfasst die Vorbereitung, Meditation und das Abendmahl. Mehr erfahren
  9. Advent

    Advent

    Autor: Siebert, Rolf
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Eine Sprechmotette zu der Botschaft des Advent. Mehr erfahren
  10. Advent heißt Ankunft

    Advent heißt Ankunft

    Autor: Klewitz, Peter
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    "Dieses kleine Stück wirft einen Blick in irgendeines unserer Krankenhäuser. Eine Familie hat die Oma dorthin abgeschoben, weil die alte Frau beim Weihnachtsurlaub auf den Seychellen nur hinderlich wäre. Sowas passiert wirklich heutzutage, Sie wissen es. Doch spielen Sie mal durch – und zeigen Sie es Ihren Zuschauern – was sich als Folge dieses kruden Verhaltens ergeben kann. Denn obwohl es zunächst so aussieht, als würde auch im Krankenhaus alles nach Plan laufen – Adresse erfassen, Laborwerte ermitteln, Röntgentermin festlegen – kommt es doch anders... Ein ausgesprochen gelungenes, buchstäblich adventliches Spiel!" (Hrsg.) Mehr erfahren
  11. Adventsspiel

    Adventsspiel

    Autor: Fischer, Katrin
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Maria und Josef bereiten sich auf die Reise nach Bethlehem vor. Sie nehmen allerhand mit, die Geburt ist schließlich nahe. Der Esel hat dabei schwer zu tragen. Unterwegs treffen beide immer wieder hilsbedürftige Menschen, denen sie helfen. Ihr Gepäck nimmt dabei merklich ab. Mehr erfahren
  12. Adventsspiel vom Propheten Jeremia

    Adventsspiel vom Propheten Jeremia

    Autor: Schäfer, Walter
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

    "[...] Zunächst klingt es wie ein anschaulicher Geschichtsunterricht. Und dafür haben wir dem Autor sehr zu danken, daß er es in diesem Spiel verstand, die bewegten Geschehnisse aus dem Buch Jeremia in eine ganz einfache und einprägsame Form zu bringen. [...] Dann aber ist dies auch ein großräumiges chorisches Spiel." (Hrsg.) Mehr erfahren
  13. Ägypten ist nichts

    Ägypten ist nichts

    Autor: Schöne, Johannes
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Das Spiel theamtisiert die Geschichte von König Hiskia und dem Volk Israel zwischen den Großmächten Ägypten und Assur, nach dem Vers aus dem Buch Jesaja (Buch Jesaja, Kapitel 30, Vers 7). "Dieses Spiel rafft in knappen Szenen, was Ende des 8. Jh.'s vor Christi Geburt während eines Zeitraums von zwei Jahren geschehen ist; es verdichtet einen Abschnitt der Heilsgeschichte zu einer Aussage an unsere Zeit." (Hrsg.) Mehr erfahren
  14. Ägypten ist nichts

    Ägypten ist nichts

    Autor: Schöne, Johannes
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

    "Der Titel ist ein Vers aus dem Buch Jesaja, und im Spiel erleben wir die alte Geschichte vom König Hiskia und dem Volk Israel zwischen den Großmächten Ägypten und Assur." (Hrsg.) Mehr erfahren
  15. Ahasver

    Ahasver

    Autor: Jens, Walter
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Ein Hörspiel um den Leidensweg des deutschen Juden Albrecht Busch in der Zeit des Nationalsozialismus. Ein Gleichnis zum Ewigen Juden. Busch wird sein jüdischer Glaube und dann wieder seine deutsche Herkunft zum Verhängnis... Mehr erfahren
  16. Alexamenos

    Alexamenos

    Autor: Schuster, Konrad
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Alexamenos, ein Schüler in einer römischen Fahnenjunkerschule, ist ein Christ und muss während der Christenverfolgung im Römischen Reich das Festhalten an seinem Glauben mit dem Tod bezahlen. Mehr erfahren
  17. Alle Jahre wieder

    Alle Jahre wieder

    Autor: Pannek, W. A.
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

    "Die Kinder einfacher Leute - Hans, Liesl, Gretel - haben nur einen Wunsch: Daß ihre Eltern, die auf dem Christmarkt die Weihnachtsbäume verkaufen, gelingen möge, etwas zu Geld zu kommen. Die Kinder denken weniger an sich, doch mehr an Vater und Mutter. [...] Knecht Ruprecht hört von diesen Kindern und von ihrem guten Willen, steht plötzlich unter ihnen und verspricht, ihnen die Sorgen abzunehmen. Auch die Weihnachtsfee mit ihrem Gefolge - Elfen und Zwerge - gibt den Kindern eine große Hoffnung." (Hrsg.) Mehr erfahren
  18. Allein zu zweit

    Allein zu zweit

    Autor: Götz, Waltraud
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    Peter und Christel schenkten ihren Eltern bzw. Schwiegereltern zu Weihnachten jeweils eine Reise. Nun sind die zwei ganz allein am Heiligabend, wenn nicht die Nachbarn wären... Mehr erfahren
  19. Allen Gardiner

    Allen Gardiner

    Autor: Oelschner, Walter
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Allan Gardiner, britischer Marineoffizier und Missionar im 19. Jahrhundert, will die Einwohner von Feuerland zum Christentum bekehren. Der Versuch scheint zunächst zu misslingen... Mehr erfahren
  20. Als Gott sein Kind zur Welt geschickt

    Als Gott sein Kind zur Welt geschickt

    Autor: Krenzer, Rolf
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    "Eine neue Form der Gestaltung eines Krippenspiels im gottesdienstlichen Rahmen. Die einzelnen kleinen Szenen stehen im Dialog mit den Liedern, die von einem Kirchenchor oder einer Kantorei gesungen werden können. Sie können auch mit der ganzen Gemeinde erarbeitet und anschließend zu dem Spiel gesungen werden. Jede Szene wird durch ein entsprechendes Lied eingeleitet oder abgeschlossen. Die Lieder stellen gleichzeitig die Verbindung der einzelnen Szenen dar. Die Texte sind so angelegt, dass sie von wenigen und von mehreren gesprochen werden können. Überall kann beliebig gekürzt oder erweitert werden." (Hrsg.) / Aufführunsrecht: 12 Textbücher Mehr erfahren
  21. Am Jakobsbrunnen

    Am Jakobsbrunnen

    Autor: Handschin, A.
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Fünf Frauen treffen sich am Jakobsbrunnen und beginnen ein Gespräch. Dabei erörtern sie den Wandel von Elisabeth. Elisabeth, später dazukommend, berichtet von einer Begegnung. Sie, eine Samariterin, traf am Jakobsbrunnen Jesus und hat während des Gesprächs mit ihm, ihren Hass auf Juden überwinden können und fand zum christlichen Glauben. Mehr erfahren
  22. An der langen Straße

    An der langen Straße

    Autor: Nicolai, Paul
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Nicht auf Lager

    "Ein Mann und eine Frau kommen in die Kirche, wo sie lange nicht mehr gewesen sind, und erleben dort in einer Laienspielaufführung Stationen aus dem Leben des Oberzöllners Zachäus aus Jericho, in dessen Haus Jesus einkehrte, aus dem Leben der samaritischen Frau aus Sychar, die dem Messias am Brunnen begegnete, und aus dem Leben des Saulus, der später Paulus hieß und jetzt blind auf dem Wege nach Damaskus ist. Der Mann und die Frau erkennen in diesen Szenen manche Parallelen zu ihrem eigenen Leben, aber die Gemeinde [...] macht es ihnen schwer, über die dargestellten Urbilder hinaus das Echo des Evangeliums in der heutigen Kirche zu hören. So wird schließlich nur die Frau durch das Hören auf die unmittelbare Botschaft dazu gebracht, den neuen Anfang zu versuchen, während der Mann beim Verlassen der Kirche seine Meinung bestätigt findet, daß es sich nicht lohnt, hierher zu kommen." (Hrsg.)
    Mehr erfahren
  23. An einem Tage vor Ostern

    An einem Tage vor Ostern

    Autor: Pautzke, Robert
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Eine Spielmotette für die Passionszeit, gedacht für eine Andacht oder einen Gottesdienst. Eine Reisegesellschaft befindet sich in Jerusalem und besichtigt den Ort der Gefangennahme Jesu, der Kreuzigung und das Grab. Die Reisenden reagieren unterschiedlich. Die nächstfolgene Szene beschreibt die Reaktion verschiedener Menschen auf die Kreuzigung, wobei ein Reisender aus der Gegenwart in die Zeit der Kreuzigung gelangt. Die dritte Szene spielt wieder in der Gegenwart und zeigt wie der Reisende begreift... Mehr erfahren
  24. Angelos oder Das Weihnachtsglöckchen

    Angelos oder Das Weihnachtsglöckchen

    Autor: Krapp, Annemarie
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    "Ein Engel besucht die Menschen in der Gestalt eines kleinen Jungen. Sehen kann ihn nur Thomas, mit dem er zuerst Kontakt aufnimmt. Mit einer kleinen Glocke unterbricht er den Streit zweier Klassenkameraden. In der zweiten Szene gelingt es ihm, Thomas´ Vater auf weihnachtliche Gedanken zu bringen und so den Familienfrieden zu retten. In der dritten Szene schafft er es sogar, daß zwischen den Eltern von Elvi und Kurt, die dauernd streiten und sich scheiden lassen wollen, ein vorweihnachtlicher 'Waffenstillstand' geschlossen wird. Angelos fordert schließlich alle, auch die Zuschauer, zu gutem Willen auf, der allein Grundlage menschlichen Friedens sein kann, und verteilt an alle seine kleinen Glöckchen als Zeichen des Friedens." (Hrsg.)
    Mehr erfahren
  25. Anne sucht das Weihnachtslicht

    Anne sucht das Weihnachtslicht

    Autor: Heintze, Christel
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    Anne sucht in all der Hektik der Weihnachtszeit das Weihnachtslicht, von dem ihr verstorbener Opa erzählt hat. Sie sucht es bei der Familie Hektisch, bei einem Weihnachtsmann, einem Clown und bei einer blinden Frau. Mehr erfahren

Artikel 1 bis 25 von 759 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

In absteigender Reihenfolge