Skip to Main Content »

Suchergebnisse für 'Esel'

5 Artikel

pro Seite

In aufsteigender Reihenfolge
  1. Der Esel des Herrn Bileam

    Der Esel des Herrn Bileam

    Autor: Wiemer, Rudolf Otto
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    "Bileam, ein Mensch, der nicht sieht und nicht hört. Er sieht den Engel nicht, der am Weg steht und warnt; und er hört nicht auf den Esel, der ihm den Engel am Weg zeigen will. Der darstellerische Reiz wird im wesentlichen durch die Gegenüberstellung des Esels mit seinem Herrn erreicht. Der Esel ist einfältig, bescheiden, ungeschickt und wenig von sich und seinen Fähigkeiten überzeugt. Selbst Prügel hält er für gerechtfertigt, denn er hat eine hohe Meinung von seinem Herrn. Geradezu peinlich ist es ihm, daß dieser großartige und allgemein geachtete Herr den Engel nicht sieht. Bileam dagegen ist ein Mann ohne Skrupel, ein eifriger, vielbeschäftigter, selbstsicherer Mann, der keinen Augenblick darüber im Zweifel ist, daß er sich auf dem richtigen Weg befindet. Also ein ungemein aktueller Stoff." (Hrsg.) Mehr erfahren
  2. Gersdorfer Krippenspiel 76

    Gersdorfer Krippenspiel 76

    Autor: Römer, Albrecht
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    Ein Esel ist mit einem kleinen Jungen befreundet, dem er das richtige Weihnachten näher bringen will... Mehr erfahren
  3. Ein Lichtstrahl für Ochse und Esel

    Ein Lichtstrahl für Ochse und Esel

    Autor: Simmer, Carsten
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    "Die augenfälligste Besonderheit des Stücks besteht darin, daß Ochse und Esel in die Sprechrolle treten. Sie erzählen die Weihnachtsgeschichte und geben dem Spiel damit einen besonderen Rahmen. Die erste Szene dient der Vorstellung der Hirten und ihrer Arbeit. Mit dem Auftritt der Weisen in der zweiten Szene beginnt die eigentliche Geschichte. Sie beobachten das Aufgehen eines neuen Sterns und machen sich auf den Weg, ihm zu folgen. [...] Den Höhepunkt des Stücks bildet die Anbetung der Weisen an der Krippe, die nicht nur Ochse und Esel, sondern auch die Gemeinde zur Weihnachtserkenntnis gelangen läßt." (Hrsg.) Mehr erfahren
  4. Ein Lichtstrahl für Ochse und Esel

    Ein Lichtstrahl für Ochse und Esel

    Autor: Simmer, Carsten
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    "Ochse und Esel erzählen die Weihnachtsgeschichte und geben dem Spiel damit einen besonderen Rahmen. Die einzelnen Szenen sind kurz und lassen sich ohne großen Aufwand einstudieren. Auch mit kleineren Kindern ist das Stück bereits zu verwirklichen." (Hrsg.)
    / Aufführungsrecht: 15 Textbücher Mehr erfahren
  5. Als der Esel sein Hufeisen verlor

    Als der Esel sein Hufeisen verlor

    Autoren: Hanisch, Hanna, Hanisch, Rolf
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    "Auf dem Wege zu den Kindern muß Sankt Nikolaus im Winterwalde eine Rast einlegen, weil der Esel ein Hufeisen verloren hat. Für die Fichten ist das ein aufregendes Erlebnis, denn während die Wichtel Zippel, Zappel und Zippelonimus ein neues Eisen hämmern, machen sich aus dem abgestellten Sack von Sankt Nikolaus verschiedene Spielzeugfiguren selbständig: Hampelmann, Nußknacker, Räuchermännchen und Spieluhr geben mit Vers und Lied eine kleine Vorstellung. Darauf haben die Fichten schon lange gewartet, erfahren sie doch endlich, was in dem geheimnisvollen Sack verborgen war. - Dieses kurze Spiel ist auch für kleinere Kinder leicht verständlich und empfiehlt sich deshalb überall da, wo eine Nikolaus-Einkehr oder eine weihnachtliche Bescherung bereitet werden soll, an der auch die Jüngsten teilnehmen." (Hrsg.)
    Mehr erfahren

5 Artikel

pro Seite

In aufsteigender Reihenfolge