Skip to Main Content »

Suchergebnisse für 'Weihnachtsmarkt'

12 Artikel

pro Seite

In aufsteigender Reihenfolge
  1. Auf dem Weihnachtsmarkt

    Auf dem Weihnachtsmarkt

    Autor: Kämmerer, Christof
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    "Auf einem Weihnachtsmarkt herrscht immer ein reges Treiben. Da sind Buden, Stände, Tannenbäume und viele Menschen. Es duftet nach guten Dingen, und ab und zu hört man Weihnachtslieder. So ist es auch im vorliegenden Stück, in dessen Verlauf jedoch noch eine junge Familie dazukommt und nach einer Bleibe sucht. Niemand will oder kann ihr helfen. Nur Florians Großmutter, die meint, dass Weihnachten mehr ist als Geschenke, Glühwein und Braten, denkt an das Nächstliegende und lädt die jungen Eltern ein. Denn es ist deren Kind, das jetzt ihre Hilfe braucht." (Hrsg.)
    / Aufführungsrecht: 9 Textbücher Mehr erfahren
  2. Weihnachten auf dem Marktplatz

    Weihnachten auf dem Marktplatz

    Autor: Hahn, Uwe
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Uwe Hahn verlegt sein flottes Spiel für Kinder auf einen Marktplatz zu Weihnachten. Mit Witz und sprachlicher Präzision durchwebt er das geschäftige Treiben mit Motiven der Weihnachtsgeschichte, in die alle handelnden Personen freiwillig oder unfreiwillig einbezogen werden. Mehr erfahren
  3. Weihnachtsmarkt!

    Weihnachtsmarkt!

    Autor: Krapp, Annemarie
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    Grundlage des Spiels ist das russische Märchen vom Heckrubel. Ein Junge erhält von seiner Großmutter wie immer einen Rubel zu Weihnachten. Diesmal einen besonderen, einen Heckrubel, der immer dann wieder zu ihm zurückkommt, solange er nützliche Dinge kauft. Auf dem Weihnachtsmarkt wird er verleitet, eine Weste mit Glasperlen zu kaufen. Da ist der Rubel weg. Er wacht auf und die Großmutter kommt und gibt ihm einen echten Rubel, denn er hat nur geträumt. Ein Spiel, in dem viel Aktion möglich ist. Inhaltlich einfach und von Kindern nachvollziehbar. Mehr erfahren
  4. Die Christkindeltrompete

    Die Christkindeltrompete

    Autor: Grüger, Heribert
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    Ein Spiel für viele Kinder mit Musik. Das Christkind ist auf der Erde nachsehen, ob die Menschen auch gutes Spielzeug anfertigen... Mehr erfahren
  5. Zuviel Weihnachten

    Zuviel Weihnachten

    Autoren: Buzzati, Dino, Zink, Gerhard Ludwig
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    Ein Ochse und ein Esel auf dem Weihnachtsmarkt sehen dem Treiben der Menschen zu. Sie denken darüber nach und kommen zu dem Schluß, dass dies nicht das "richtige" Weihnachten sein kann.
    Das Heft beinhaltet die Erzählung von Buzzati, es folgt ein Fragenteil und die Auseinandersetzung mit dem Text, danach wird das Bewegungsspiel von Zink vorgestellt. Mehr erfahren
  6. Weihnachtsmarkt ist heute!

    Weihnachtsmarkt ist heute!

    Autor: Krenzer, Rolf
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    Heiteres Kinderaktionsspiel nach einfachen Texten und Liedern. Für Behinderte, Vor- und Grundschule. Mehr erfahren
  7. Der Christmarkt

    Der Christmarkt

    Autor: Gerlach, Kurt
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    Hans verkauft auf dem Weihnachtsmarkt selbstgebastelte Hampelmänner, damit er etwas Geld für seine kranke Mutter mit nach Hause bringen kann. Er hat aber keinen Handelsschein. Als ein Polizist die Händler auf dem Markt kontrolliert, reißt Hans aus. Er findet Unterschlupf bei sieben Gesellen in einem Handwerksbetrieb... Mehr erfahren
  8. Das Licht geht aus in Tudichum

    Das Licht geht aus in Tudichum

    Autor: Schreiweis, Erika
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    "Die Bürger der betriebsamen Stadt Tudichum sind stolz auf ihren Weihnachtsmarkt, denn da gibt es alles, was gut und teuer ist, und obendrein noch einen Geldpreis für den zehntausendsten Besucher. Peter, ein Junge von auswärts, ist der glückliche Gewinner. Er könnte nun nach Herzenslust einkaufen, wenn er nicht erfahren müßte, daß hier für die bescheidenen Wünsche, die er hegt, nicht der rechte Platz ist. Das bekommt auch ein alter Straßenhändler zu spüren, der sich erkühnt, den anspruchsvollen Tudichumern Zwetschgenmänner, Pfeffernüsse, Baumbehang und Kerzen anzubieten. Aber dann fällt plötzlich die städtische Stromversorgung aus, die Leute stehen im Dunkeln und merken nun, wie gut sie die Kerzen hätten brauchen können. Erst jetzt, in ihrer eigenen Hilflosigkeit, geht ihnen auf, daß sie dem Händler hätten helfen können. Nur gut, daß Peter rechtzeitig auf diesen Gedanken gekommen ist und die Kerzen gekauft hat!" (Hrsg.) Mehr erfahren
  9. Das Licht geht aus in Tudichum

    Das Licht geht aus in Tudichum

    Autor: Schreiweis, Erika
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    "Die Bürger der betriebsamen Stadt Tudichum sind stolz auf ihren Weihnachtsmarkt, denn da gibt es alles, was gut und teuer ist, und obendrein noch einen Geldpreis für den zehntausendsten Besucher. Peter, ein Junge von auswärts, ist der glückliche Gewinner. Er könnte nun nach Herzenslust einkaufen, wenn er nicht erfahren müßte, daß hier für die bescheidenen Wünsche, die er hegt, nicht der rechte Platz ist. Das bekommt auch ein alter Straßenhändler zu spüren, der sich erkühnt, den anspruchsvollen Tudichumern Zwetschgenmänner, Pfeffernüsse, Baumbehang und Kerzen anzubieten. Aber dann fällt plötzlich die städtische Stromversorgung aus, die Leute stehen im Dunkeln und merken nun, wie gut sie die Kerzen hätten brauchen können. Erst jetzt, in ihrer eigenen Hilflosigkeit, geht ihnen auf, daß sie dem Händler hätten helfen können. Nur gut, daß Peter rechtzeitig auf diesen Gedanken gekommen ist und die Kerzen gekauft hat!" (Hrsg.) Mehr erfahren
  10. Das Licht geht aus in Tudichum

    Das Licht geht aus in Tudichum

    Autor: Schreiweis, Erika
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    "Die Bürger der betriebsamen Stadt Tudichum sind stolz auf ihren Weihnachtsmarkt, denn da gibt es alles, was gut und teuer ist, und obendrein noch einen Geldpreis für den zehntausendsten Besucher. Peter, ein Junge von auswärts, ist der glückliche Gewinner. Er könnte nun nach Herzenslust einkaufen, wenn er nicht erfahren müßte, daß hier für die bescheidenen Wünsche, die er hegt, nicht der rechte Platz ist. Das bekommt auch ein alter Straßenhändler zu spüren, der sich erkühnt, den anspruchsvollen Tudichumern Zwetschgenmänner, Pfeffernüsse, Baumbehang und Kerzen anzubieten. Aber dann fällt plötzlich die städtische Stromversorgung aus, die Leute stehen im Dunkeln und merken nun, wie gut sie die Kerzen hätten brauchen können. Erst jetzt, in ihrer eigenen Hilflosigkeit, geht ihnen auf, daß sie dem Händler hätten helfen können. Nur gut, daß Peter rechtzeitig auf diesen Gedanken gekommen ist und die Kerzen gekauft hat! (Hrsg.) Mehr erfahren
  11. Der Duft gebrannter Mandeln

    Der Duft gebrannter Mandeln

    Autor: Bintig, Ilse
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    "Am Rande des Weihnachtsmarktes begegnen sich eine Frau und ein Mann. Sie erinnern sich an Kindheitserlebnisse, entdecken zu ihrer Überraschung viele Gemeinsamkeiten und sind auf dem Weihnachtsmarkt fröhlich und ausgelassen wie Kinder. Wegen einer am Anfang ihrer Begegnung leicht dahingeworfenen Unwahrheit wird ihre Beziehung jedoch zunehmende Maße komplizierter. Ihre Gefühle geraten in Verwirrung, bis eine unverhoffte Wende sie befreit aufatmen läßt. Jetzt erst können sie den Duft gebrannter Mandeln ganz heiter und gelöst genießen." (Hrsg.) Mehr erfahren
  12. Treffpunkt - Weihnachtsmarkt

    Treffpunkt - Weihnachtsmarkt

    Autor: Autor unbekannt
    0,00 €
    Inkl. 0% MwSt.

    Nicht auf Lager

    Ein Spiel für die Gemeindeweihnachtsfeier. Weihnachtsfiguren treffen sich auf dem Weihnachtsnmarkt und streiten sich um die eigen Wichtigkeit in der Advents- und Weihnachtszeit. Mehr erfahren

12 Artikel

pro Seite

In aufsteigender Reihenfolge